Kids in Fashion – Jugend zieht an

Österreichs größter Modedesign-Wettbewerb prämierte am 8. Oktober 2016 die innovativsten Entwürfe von Kindern und Jugendlichen in Wien!

Kids in Fashion, das etablierte Modeprojekt des Vereins Wiener Jugendzentren, rückte wieder junge Modevisionen ins Rampenlicht. Auch dieses Jahr hatten Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 21 Jahren die Möglichkeit, ihre Mode-Ideen einzuschicken. Die Jury hat aus über tausend Einsendungen die glücklichen GewinnerInnen in drei Altersgruppen ermittelt.

Insgesamt wurden über 60 Modezeichnungen von ModeschülerInnen detailgetreu nachgeschneidert. Um die fertigen Kreationen in das verdiente Rampenlicht zu rücken, wurden Nachwuchsmodels zwischen 14 und 23 Jahren gesucht, die die Outfits bei der großen Fashionshow am 8. Oktober 2016 im MGC St. Marx präsentierten.

Von der Inspiration zur Kollektion

Das Modeprojekt Kids in Fashion 2016 besteht aus
4 Teilen:
- Designwettbewerb: Bis 10. Juni konnten Kreative zwischen 4 und 21 Jahren ihre Modezeichnugen einsenden.
- Modewerkstatt: ModeschülerInnen schneidern die prämierten Entwürfe originalgetreu nach.
- Modelwettbewerb: Casting von Nachwuchsmodels, die die Kreationen am Catwalk präsentieren.
- Fashionshow: Die Modeschau im Herbst bildet das große Finale von Kids in Fashion

Copyright: Muehlbacher Eva Photographie

Druckansicht

Copyright Verein Wiener Jugendzentren / [Impressum]